Spot GPS Satelliten Messenger

SPOT Satelliten GPS Messenger

Spot Satelliten GPS Messenger Geräte verfügen neben ihrer Hauptfunktion als Notsender auch über eine Trackingfunktion.

Telefonieren, Nachrichtenversand und Tracking ohne Handynetz

Egal ob Sie Ok-Nachrichten versenden, Anrufe tätigen oder Ihr Hab und Gut überwachen möchten – Die SPOT GPS Messenger Geräte nutzen 100% Satellitentechnologie um Sie mit Menschen und Dingen in Verbindung zu bringen, wenn Sie keine Handyabdeckung haben. Dazu nutzen die Geräte das weltweit modernste Satellitennetzwerk.

Der SPOT Trace verwendet zu 100% Satelliten Technologie und Sie können Ihre Gegenstände und Güter überall auf der Welt verfolgen. Mobilfunknetze werden für die Kommunikation nicht verwendet. Die Benachrichtigungen erfolgen per SMS oder E-Mail.

Notfallrettung mit Spot Satelliten GPS Messenger

In lebensbedrohlichen Notfallsituationen können Sie anhand der SOS-Taste eine Notruf-Nachricht an das internationale GEOS Notfallrettungszentrum (IERCC) schicken. In weniger bedrohlichen Situationen bitten Sie Familie und Freunde um Hilfe. (Verfügbar bei SPOT Gen3 und SPOT GPS Messenger). GEOS überwacht mit dem dafür bereitgestellten Internationalen Notfallzentrum (International Emergency Response Coordination Centre – IERCC) in Houston, Texas, den SOS Notruf und sendet bei Bedarf Rettungskräfte zu Ihrer Hilfe.

Seit der Einführung hat die Satellitentechnologie von SPOT mehr als 6000 lebensrettende Einsätze ermöglicht und hat GPS Tracking geboten. In den vergangenen 5 Jahren waren Naturliebhaber und Outdoorenthusiasten sowie Athleten, Staatsbedienstete und Forscher nur einige der Menschen, die von SPOT profitiert haben.

 


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.