Simrad NSS7 evo3 Radarversion MFD inkl. 4G Broadband Radar

3.699,00 

Simrad NSS7 evo3 Radarversion mit Broadband 4G Radar mit intuitivem Touchscreen lässt Sie auf Ihre Art die Steuerung übernehmen.

Lieferzeit: 4 -5 Tage

Beschreibung

Simrad NSS7 evo3 Radarversion MFD / Kartenplotter inkl. 4G Broadband Radar

Simrad NSS7 evo3 Radarversion mit intuitivem Touchscreen lässt Sie auf Ihre Art die Steuerung übernehmen. Wechseln Sie nahtlos zwischen der intuitiven Touchscreen-Steuerung mit Multi-Touch-Gesten, und einem vollen eingebauten Tastenfeld mit Drehsteuerregler hin und her. Jede Displayfunktion kann entweder per Touchscreen oder per Tastenfeld bedient werden, und gibt Ihnen die Flexibilität, die Steuerungen zu wählen, die sich für die derzeitigen Bedingungen und die jeweiligen Aufgaben am besten eignet. Simrad NSS evo3’s volle Tastenfeldsteuerungen bedeuten auch, dass Sie sich dazu entscheiden können, den Touchscreen zu sperren und auf einen klassischen Knopf und einer Drehreglerschnittstelle zu vertrauen, ohne dass Sie ein separates Tastenfeld benötigen.

7-Zoll Breitbild SolarMAX™ HD Display für Simrad NSS7 evo3


SolarMAX™ HD Displaytechnologie des Simrad NSS7 evo3 revolutioniert die Art, wie Sie Ihre Elektronik an Bord sehen, mit hochauflösender Optik und klarer Sicht unter allen Bedingungen. Aus jeder Position, sitzend und stehend, klar sehen, mit extra weiten Sichtwinkeln. Helle LED-Hintergrundbeleuchtung und Anti-Reflex-Beschichtung bieten eine verbesserte Sicht bei Tageslicht; SolarMAX™ HD Displays sind so hergestellt, dass sie der Wärme der Sommersonne zuverlässig standhalten, perfekt für die Montage draußen. Diese Allwetter-Bildschirme sind optisch verbunden, um Kondensation zu verhindern und beschlagen nie. Jederzeit, unter allen Bedingungen, SolarMAX™ HD verleiht Ihnen die ultimative Sicht.

 

Kompatibel mit Simrad Expansionsmodulen

Simrad NSS evo3 Displays sind kompatibel mit Simrad Expansionsmodulen einschließlich wegweisender StructureScan® 3D Bildaufbereitung und vielen anderen Plug-and-Play-Netzwerkmodulen. Modulkapazitäten können mit mehreren NSS evo3 Displays geteilt werden, und die Möglichkeit, jederzeit Module hinzuzufügen, bedeutet, dass Ihr Simrad-Displaysystem einfach größer werden und sich zusammen mit Ihren Bootssportinteressen und technischen Bedürfnissen ändern kann.

Simrad Broadband 4G Radar

Simrad Broadband 4G Radar bietet alle Vorteile des Breitband 3G™ Radars, einschließlich eines echten 200′ Arbeitsbereichs, darüber hinaus gibt es noch weitere Zusatzfunktionen.
Das Simrad Broadband 4G Radar verfügt über eine beeindruckende 50%ige Verbesserung der Reichweite und der Zielerkennungsfähigkeit mit einer neuen Reichweite von 36 nautischen Meilen.  Das Simrad Broadband 4G Radar ist die erste Radomantenne mit Beamsharpening. Diese Technologie ermöglicht eine neue Funktion namens Target Separation Control, die die Azimutauflösung – oder die effektive horizontale Strahlbreite der Antenne – bis hin zur 2-fachen Auflösung einer beliebigen 18″ Radoms verbessert.
Das Simrad Broadband  4G™ Radar ist für bis zu 48 Umdrehungen pro Minute mit den entsprechenden Kartenplottern geeignet und verfügt über eine Dual Range-Funktion, die beispiellose gleichzeitige Arbeitsbereiche von 200 Fuß bis zu 36 Seemeilen ermöglicht. 

Integriertes Echolot in Simrad NSS7 evo3 Radarversion

Ein integriertes Echolot Modul rüstet jedes Simrad NSS evo3 Display mit einer Fülle an Simrad Sonartechnologien aus, die vielen Anwendungen beim Sportfischen und Cruisen entsprechen. StructureScan® HD Bildaufbereitung kombiniert DownScan- und SideScan-Sonar, um bildergleiche Aussichten der Fisch-Holdingstruktur zu bieten, während der ausgezeichnete ForwardScan®-Sonar eine sicherere Cruising-Erfahrung mit einer klaren Sicht des vorausliegenden Grundes bietet. Broadband Sounder™-Technologie bietet CHIRP-ermöglichtes Fischfindungssonar, einschließlich Unterstützung für den Komplett-TotalScan™-Schwinger oder Zwei-Kanal-CHIRP-Schwinger. Zwei-Kanal-Schwinger bieten eine Abdeckung mehrere Tiefenbereiche und Kegelwinkel in einem, perfekt, um spezielle Teile der Wassersäule bei Anwendungen des Sportfischens anzuvisieren. Zwei-Schwinger-Ports bieten eine gleichzeitige Nutzung von entweder StructureScan® HD oder ForwardScan® und CHIRP oder traditionellen Sonar.

Radar Systemkontrolle mit Simrad NSS7 evo3 Radarversion


Erweitern Sie Ihre Sicht mit Halo™-Pulskompressionsradar, Broadband™, oder HD Digital Radarlösungen. Simrad NSS7 evo3 Display ist auf diese netzwerkverbundenen Simrad-Radarlösungen abgestimmt, um eine komplett ausgestattete Radarschnittstelle vollständig mit einfachen voreingestellten Modi, gewöhnliches manuelles Tuning, MARPA-Zielverfolgung, Guard-Zones, Overlay-Bildern, und vielen anderen Ausstattungen je nach Ihrer Entscheidung für ein Radarsystem zu bieten.

Simrad NSS7 evo3 Radarversion Autopilot Integration

Übernehmen Sie die komplette Kontrolle über Ihre Simrad-Autopilotsysteme – mit dem NSS evo3-Touchscreen oder dem dazugehörigen Tastenfeld. Stellen Sie eine Richtung ein, halten Sie Ihren derzeitigen Kurs gegen Wind und Gezeiten ein, steuern Sie auf einen Wegpunkt zu, oder folgen Sie einer komplexen Route mit einfacher Steuerung auf dem Bildschirm. Simrad NSS evo3 Displays können als alleinige Steuerung für ein Blackbox-Autopilotsystem dienen, oder mit dedizierten Autopilot-Bedienfeldern und kabellosen Fernbedienungen kombiniert werden. Ein vernetztes Simrad Autopilot-System kann von allen Simrad NSS evo3 Bildschirmen an Bord bedient werden, perfekt für Schiffe mit zwei Steuerrädern.

Kompatibel mit Simrad Expansionsmodulen

NSS evo3 Displays sind kompatibel mit Simrad Expansionsmodulen einschließlich wegweisender StructureScan® 3D Bildaufbereitung und vielen anderen Plug-and-Play-Netzwerkmodulen. Modulkapazitäten können mit mehreren NSS evo3 Displays geteilt werden, und die Möglichkeit, jederzeit Module hinzuzufügen, bedeutet, dass Ihr Simrad-Displaysystem einfach größer werden und sich zusammen mit Ihren Bootssportinteressen und technischen Bedürfnissen ändern kann.

Radar-Systemkontrolle mit Simrad NSS7 evo3

Erweitern Sie Ihre Sicht mit Halo™-Pulskompressionsradar, Broadband™, oder HD Digital Radarlösungen. Simrad NSS7 evo3 MFD’s sind auf diese netzwerkverbundenen Simrad-Radarlösungen abgestimmt, um eine komplett ausgestattete Radarschnittstelle vollständig mit einfachen voreingestellten Modi, gewöhnliches manuelles Tuning, MARPA-Zielverfolgung, Guard-Zones, Overlay-Bildern, und vielen anderen Ausstattungen je nach Ihrer Entscheidung für ein Radarsystem zu bieten. Dieses Modell beinhaltet ein vollständiges Simrad Broadband 4G™ Radarsystem, konzipiert für die einfache Installation und Bedienkomfort. Simrad Broadband 4G™ Radar bietet hervorragende Zielerfassung im Nahbereich und einen maximalen Bereich von bis zu 36 nautischen Meilen, kombiniert mit fortgeschrittenen Radarfunktionen wie Zweibereichsbetrieb und Beam Sharpening.

Simrad Autopilot Integration

Übernehmen Sie die komplette Kontrolle über Ihre Simrad-Autopilotsysteme – mit dem NSS evo3-Touchscreen oder dem dazugehörigen Tastenfeld. Stellen Sie eine Richtung ein, halten Sie Ihren derzeitigen Kurs gegen Wind und Gezeiten ein, steuern Sie auf einen Wegpunkt zu, oder folgen Sie einer komplexen Route mit einfacher Steuerung auf dem Bildschirm. NSS evo3 Displays können als alleinige Steuerung für ein Blackbox-Autopilotsystem dienen, oder mit dedizierten Autopilot-Bedienfeldern und kabellosen Fernbedienungen kombiniert werden. Ein vernetztes Simrad Autopilot-System kann von allen NSS evo3 Bildschirmen an Bord bedient werden, perfekt für Schiffe mit zwei Steuerrädern.

NMEA 2000® Konnektivität

Industriestandard NMEA 2000®-Konnektivität bietet eine schiffsweite Integration mit vielen Elektroniken von Simrad und Drittparteien, einschließlich Motor- und Kraftstoffüberwachungsfähigkeiten, digitaler Instrumentation, AIS-Integration, Soundsystemkontrolle, und vielem mehr.

Integrierter GPS-Empfänger mit 10 Hz

Alle NSS evo3 Displays beinhalten einen integrierten Hochleistungs- und Hochgeschwindigkeitsempfänger GPS/GLONASS, der Ihre Position zehnmal pro Sekunde aktualisiert, ideal zur genauen Bewegungsverfolgung schnellfahrender Rennboote. In Installationen in Montagehalterungen draußen und in bündigen Installationen in vielen Glasfaserbooten besteht deshalb kein Bedarf, einen separaten GPS-Empfänger zu kaufen und zu installieren. Ein optionaler externer GPS-Empfänger kann als Hilfsquelle zur Positionsermittlung, oder in bestimmten Installationen, die verhindern, dass der integrierte Empfänger ein klares GPS-Signal empfängt, genutzt werden.

Anpassbare Funktionstaste

Der NSS evo3 beinhaltet eine benutzerprogrammierbare Funktionstaste, um einen sofortigen Zugang auf Ihre Funktionsauswahlen zu bieten. Genießen Sie den Zugang zu den Funktionen, die Sie am häufigsten nutzen – wie Navigation, Autopilot, oder Radar – mit nur einem Knopfdruck. Alternativ können Sie die Taste einer Funktion zuweisen, auf die Sie gerne schnell zugreifen können möchten – erstellen Sie eine MOB-Taste für Notfälle, eine dedizierte Taste zum aufzeichnen von Sonarlogs für Insight Genesis, oder eine Taste, um den Touchscreen zu sperren, während Sie das Tastenfeld oder eine externe Steuerung verwenden. Sie können zwei Funktionen aus allen wählen – eine für das schnelle Drücken, eine für das lange Drücken der Taste.

TripIntel™-Technologie

Die für Motorbootfahrer entworfene TripIntel™-Technologie kann die entscheidenden Informationen, die Sie für eine sichere und angenehme Planung Ihrer Tage auf dem Wasser benötigen, aufzeichnen und anzeigen. Treffen Sie kluge Entscheidungen, indem Sie die Reichweite mit dem vorhandenen Treibstoff über Karten legen, einfach auf aktuelle und zukünftige Gezeitenpegel zugreifen und einen detaillierten Verlauf Ihrer vorhergehenden Trips anzeigen. Die Kraftstoffverbrauchsanzeige ermöglicht maximale Kraftstoffeffizienz durch einfache Anpassung, Reduzierung und Drosselung der Geschwindigkeit auf See. So bleiben Sie im grünen Bereich, maximieren die Reichweite und halten Ihre Kraftstoffkosten niedrig.

Einfachere Navigation mit Automatic Routing

Automatisches Routing bringt die vertraute Navigation aus dem Auto auf das Boot, hilft Ihnen, eine Route zu planen und lässt Sie mit weniger Verspätung unterwegs sein. Wählen Sie einfach ein Ziel, und das NSS evo3 Display schlägt Ihnen die kürzeste und sicherste Route vor unter Berücksichtigung des Tiefganges und der Größen Ihres Schiffes. Diese Funktion ist mit Navionics+ oder Navionics Platinum Karten (Navionics Autorouting), und mit CMAP MAX-N+ Karten (Jeppesen Easy Routing) verfügbar.

Integriertes GoFree™-WLAN

Integriertes GoFree™ Wi-Fi bietet Downloads von Online-Karten, Kartenerstellung Insight Genesis, und einfache systemweite Software-Updates. Durchsuchen und kaufen Sie aus einer weiten Palette Kartografie online vom GoFree™-Shop. Laden Sie Karten direkt auf Ihre Displayspeicherkarte, ohne das Steuer zu verlassen. Laden Sie Sonarlogs, die auf Ihrem Display aufgezeichnet wurden, direkt in den Insight Genesis Cloudservice hoch, um detaillierte Gebrauchskarten zu erstellen. Ein perfekter Weg, Ihre favorisierten Fischstellen im Innenland und an der Küste zu erkunden. 

Eigenschaften Simrad NSS7 evo3 7″ Multifunktionsdisplay

  • 7-Zoll Breitbild SolarMAX™ HD Display
  • Zuverlässige Kontrolle bei allen Bedingungen: nahtloses Umschalten zwischen Multi-Touch und einem vollen Tastenfeld mit Drehregler
  • Integriertes Echolot mit Zweikanal-CHIRP, ForwardScan® Sonar und StructureScan® HD-Bildaufbereitung
  • Sie können weitere Simrad-Module wie StructureScan® 3D-Bildaufbereitung, erweiterte Broadband Sounder™-Funktionen und mehr hinzufügen
  • Erweitern Sie Ihre Sicht mit Halo™-Pulskompressionsradar, Broadband 3G™/4G™, und anderen Simrad-Radarlösungen
  • Übernehmen Sie die komplette Kontrolle über die Simrad-Autopilotsysteme – mit dem NSS evo3-Touchscreen oder dem dazugehörigen Tastenfeld
  • NMEA 2000® Konnektivität ermöglicht eine integrierte Maschinenüberwachung, Steuerung des Soundsystems und vieles mehr
  • Navigieren Sie präzise mit dem integrierten 10-Hz-GPS/GLONASS-Empfänger mit hoher Verstärkung
  • Vereinfachen Sie Ihre Routenplanung mit TripIntel™-Technologie und Unterstützung für Navionics Autorouting/Jeppesen Easy Routing
  • Integriertes GoFree™ Wi-Fi ermöglicht Zugriff auf Online-Funktionen sowie Smartphone-Überwachung/Steuerung über das Tablet
  • Entscheiden Sie sich für eine bündige Installation für einen flachen Glass-Bridge-Look oder eine Montagehalterung. Mit der Montagehalterung ist eine Installation fast überall möglich
  • Einschließlich Weltkarte

Technische Details Simrad NSS7 evo3 7″ Multifunktionsdisplay

  • Display: High Visibility SolarMax HD® IPS 7inch optically bonded TFT
  • Auflösung: 600 x 1024 Pixel (Bildpunkte)
  • Hintergrundbeleuchtung: weiß
  • Beleuchtungsstärke: 1.200 nits
  • integrierte Antenne: 10 Hz
  • Betriebstemperatur: -15° C bis +55° C
  • Schutzklasse (Wasserdichtigkeit): IPx6 und 7
  • Abmessungen: 239 x 150 x 90 mm (Breite x Höhe x Tiefe)
  • Spannungsversorgung:10 – 31.2 V DC
  • Stromverbrauch: Max. 20W
  • Integriertes WiFi
  • Integriertes Bluetooth
  • Schnittstelle: NMEA 2000, NMEA 0183, Ethernet
  • Interner Speicher: 16GB
  • 6000 Waypoint, 500 Routen, 50 Tracks

TECHNISCHE DETAILS Simrad Broadband 4G Radar 

  • Horizontaler Abstrahlwinkel: 5.2°+/-10% (-3dB width)
  • Vertikaler Abstrahlwinkel: 25°+/-20% (-3dB width)
  • Aufwärmzeit des Radars: 0 min.
  • Windwiderstand des Radars: 51 m/sec (Max:100 Knots)
  • Spannungsversorgung: 9V bis 31.2V DC (12/24 Volt Systeme)
  • Leistungsaufnahme: 20W (Typ.) @ 13.8VDC
  • Leistungsaufnahme im Standby-Betrieb: 2.9W (Typ.) @ 13.8VDC
  • Höhe: 280 mm
  • Durchmesser: 488 mm
  • Gewicht: 7,4 kg

Lieferumfang Simrad NSS7 evo3 7″ Radarversion Multifunktionsdisplay

      • Simrad NSS7 evo3 7“ Multifunktionsdisplay

      • Simrad Broadband 4G Radar mit 20m Radarkabel

      • Bügelhalterung
      • Rändelschrauben
      • Einbaurahmen
      • Display Abdeckung
      • Stromkabel, 2m

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Simrad NSS7 evo3 Radarversion MFD inkl. 4G Broadband Radar“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …