Aquamot Trend 1.6S-P Elektroaussenborder mit kurzem Schaft – Pinnensteuerung

2.199,00 

Aquamot Trend 1.6S-P Elektroaussenborder sind für Schlauchboote, kleine Dinghis und andere Kleinboote geeignet.

Lieferzeit: 6 - 8 Tage

Beschreibung

Aquamot Trend 1.6S-P Elektroaussenborder für Beiboote, Dinghies und andere Kleinboote mit kurzem Schaft

Aquamot Trend 1.6S-P Elektroaussenborder sind für Schlauchboote, kleine Dinghis und andere Kleinboote geeignet. Um ausreichend Reserven gegen Wind und Wellen zu haben, wird je nach Rumpfform für den Trend 1.1 für Boote bis 1,2 Tonnen benötigt. Der Trend 1.6 kann bis 1,5 Tonnen verwendet werden.

Komfortabler Bordcomputer Aquamot Trend 1.6S-P Elektroaussenborder

Das integrierte Display gibt Auskunft über den Ladezustand der Batterie. Durch die Hintergrundbeleuchtung ist auch ein Ablesen in der Dämmerung problemlos möglich.

Lithium-Hochleistungs Akku inkl. BMS mit Redundanten Schutzfunktionen

Das 640Wh starke Energiepaket bietet neben einer beachtlichen Performance auch eine souveräne Sicherheit. Hochsichere Zellen von international bekannten Herstellern garantieren im Zusammenspiel mit einem hochintelligenten BMS die höchstmögliche Sicherheit. Damit ist dieses Akkupaket ein gewiss sicherer Partner.

Profiliertes Schaftdesign Aquamot Trend 1.6S-P Elektroaussenborder

Durch die Profilierung konnte das Lenkverhalten deutlich verbessert werden. Es gibt je nach Bedarf 3 Schaftlängen:  S, L & XL – wie Sie´s brauchen.

Hocheffizienter & ruhiger Antriebsstrang

Leise & kraftvoll – so muss ein erstklassiger Außenborder sein. Dies kann nur durch einen Direktantrieb ohne Getriebe und ein überlegenes Propellerdesign garantiert werden. Auf überflüssige Elektronik wurde ebenfalls verzichtet.

Höhenverstellbare Pinne Aquamot Trend 1.6S-P Elektroaussenborder

Die Pinne ist höhenverstellbar und rastet nach einem definierten Weg wiederkehrend ein. Daher bietet der Trend einen höchstmöglichen Komfort für bsp. Angler und Segler, die den  Motor auf einem differenten Höhenniveau nutzen wollen. Eine Pinnenverlängerung ist im Zubehör erhältlich. Alternativ kann der Trend 1.1 & 1.6 auch für Fernlenkung geliefert werden.

Ausgeklügeltes Aufhängesystem Aquamot Trend 1.6S-P Elektroaussenborder

Dass der Motor trimm- & hochklappbar ist, versteht sich für ein Top-Produkt von selbst. Aber das der Motor auch bei Grundberührung automatisch ausklinkt, ist neu. Zudem ist eine zusätzliche Bohrung vorgesehen, mit welcher der Motor gegen Diebstahl verbolzt werden kann.

Stabiles, strömungsoptimiertes Aluminiumgehäuse

Handelsübliche Motoren dieser Leistungsklasse bestehen meist aus weniger robusten Plastik. Auch hier wurde der aufwendigere Weg gewählt. Durch die Verwendung von hochfestem Aluminium wird eine überlegene Robustheit gewährleistet. Viskose Strömungsberechnungen optimieren den Strömungsverlauf am Gehäuse zum anschließenden Propeller.

Finne inkl. integrierter Anode Aquamot Trend 1.6S-P Elektroaussenborder

Die großzügig dimensionierte Finne verbessert maßgeblich das Lenkverhalten des Motors im ausgeschalteten Zustand. Zudem dient sie auch als Auflaufschutz des Motors. Die Anode schützt gegen Korrosion.

Wie lange kann man mit dem Aquamot Trend 1.6S-P Elektroaußenborder mit 1.600 Watt / 640 Wh fahren?

  • Teillast: 04 h 30 min
  • Halblast: 01 h 45 min
  • Volllast: 00 h 25 min 

Bei Verwendung des 1.280Wh Akkus verdoppelt sich die Fahrtzeit.

Wie kann die Reichweite bzw die Fahrdauer eines Aquamot Trend 1.6L-P erhöht werden?

Durch die Verwendung eines 2. Reserveakkus kann die Reichweite im Handumdrehen verlängert werden. Den leeren Akku raus, den vollen wieder rein und weiter geht’s. Diese sind kostengünstig (0,93€ pro Wh) bei Aquamot erhältlich.

Informationen zu Reichweite und Geschwindigkeit

Bei Verdrängerfahrt auf dem Wasser steigt die erforderliche Antriebsleistung mit der dritten Potenz der Geschwindigkeit. Das bedeutet: Möchte man seine Geschwindigkeit verdoppeln, benötigt man die achtfache Leistung.

Im Gegenzug kann man bereits mit einer geringen Reduktion der Geschwindigkeit die erzielbare Reichweite erheblich erhöhen.

Produkteigenschaften Aquamot Trend 1.6S-P Elektroaußenborder

  • Stärkste Motoren mit abnehmbaren Lithium-Hochleistungsakku am Markt
  • Keine Kabel – völlig untypisch, aber wahr – die Modelle Trend 1.1 & 1.6 kommen ohne sichtbare Kabel aus
  • Lithium-Zellen von international bekannten Markenherstellern
  • Überlegene Robustheit durch Leichtbaualuminiumgehäuse
  • Schnell verstaut oder mitgenommen – im Handumdrehen weggeräumt
  • Pinne ist in der Höhe fest einstellbar
  • Für Pinnensteuerung oder Fernlenkung erhältlich
  • Bürstenlose Motortechnologie
  • Manuell trimm- & hochklappbar

Technische Daten und Maße Trend 1.6S-P Elektroaußenborder

 
Eingangsleistung in Watt1600
Vergleichbarer Benzin-Aussenborder Schub5 PS
Standschub in lbs.89
Eingebauter Akku, abnehmbar640 Wh Li-Ion
Gesamtgewicht in kg15,3 kg
Schaftlänge in cm63 cm
SteuerungPinne
Kippvorrichtungmanuell 
Trimmvorrichtungmanuell

LIEFERUMFANG Trend 1.1S-P Elektroaussenborder

  • Trend 1.6S-P Elektroaußenborder mit langer Schaftlänge, mit Pinne und Fahrschalter

  • Akku
  • Ladegerät
  • Not-AUS-Abreißband
  • Anode

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Aquamot Trend 1.6S-P Elektroaussenborder mit kurzem Schaft – Pinnensteuerung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …