Lowrance Sonar

Lowrance Sonar Module SonarHub, StructureScan und Schwinger für Lowrance Kartenplotter

Mit Lowrance Sonar Modulen von Navico holen Sie mit der exklusiven FishReveal™-Technologie mit intelligenter Zielerkennung das Beste aus CHIRP-Sonar und DownScan auf einem Bildschirm heraus.

TOP Navico Sonar Module für Lowrance Kartenplotter Multifunktionsdisplays

Lowrance LiveSight Heckmontage
Lowrance LiveSight Heckmontage

Navico SonarHub Echolot Modul
Navico SonarHub Echolot Modul

Navico StructureScan® 3D Modul
Navico StructureScan® 3D Modul
Navigare MarineelektronikNavigare MarineelektronikNavigare Marineelektronik

Lowrance Active Imaging™ 3-in-1-Sonar

Strukturen und verdeckende Objekte werden so detailgenau wie nie zuvor angezeigt, und das bei einer Reichweite, die im Vergleich zu anderen Wiedergabetechnologien mit einem Active-Imaging™-3-in-1-Sonar.

Die hohe Bildschärfe, die Zieltrennung und der Detailreichtum der Active-Imaging-Technologie helfen Ihnen, Gebiete mit einen hohen Chance auf Fischreichtum aufzuspüren, indem fischreiche Strukturen wie Felsformationen, Standholz, Pflanzen, Gräben und Abhängen schnell erkannt werden – und das alles in größerer Entfernung von Ihrem Boot. Holen Sie mit der exklusiven FishReveal™-Technologie mit intelligenter Zielerkennung das Beste aus CHIRP-Sonar und DownScan auf einem Bildschirm heraus. Die intelligente Zielerkennung hilft, Fische in den Strukturen und schlecht einsehbaren Bereichen mit detaillierten DownScan-Bildern aufzuspüren.

 

Active Imaging 3-in-1 Geber
Navico Chirp Sonar

Lowrance CHIRP Sonar

CHIRP Sonar ist ein leistungsstarkes Grundverfolgungs- und Fischfinder-Gerät. Durch das kontinuierliche Durchlaufen einer Reihe von Frequenzen arbeitet CHIRP auch außerhalb vieler häufiger Beschränkungen von Einfrequenz-Breitbandsonargeräten. Neben der gleichen seitlichen Echolotansicht bietet CHIRP ein wesentlich geringeres Bildrauschen und eine höhere Zieltrennung. Zum Beispiel ist es in der Lage, einzelne Köderfische in einem Schwarm zu unterscheiden oder mehrere Sportfische, die bei einem Breitbandecholot als ein Ziel dargestellt werden, zu separieren.

Wie Breitbandsonare sind auch CHIRP-Schwinger in einer Reihe von Frequenzen für unterschiedliche Tiefen und Anwendungen verfügbar.

Plug-and-Play-Kompatibilität mit folgenden Echoloten: HDS Gen1 (ohne SpotlightScan und CHIRP), HDS Gen2 und HDS Gen3

    • Niedriger CHIRP
      Akkurate Grundverfolgung in tiefem Wasser (kompatibel mit 50-kHz-Einfrequenz-Schwingern)
    • Mittlerer CHIRP
      Mit einer größeren Auflösung als der niedrige CHIRP und minimalem Verlust der Tiefenpenetration (kompatibel mit 83-kHz-Einfrequenzschwingern)
    • Hoher CHIRP

Hohe Auflösung für höchstmögliche Bildqualität in flachem Wasser (kompatibel mit 200-kHz-Einfrequenzschwingern)

Zweikanal-CHIRP-Schwinger, exklusiv kompatibel mit dem Simrad BSM-3-Breitbandecholotmodul, können zwei Frequenzbereiche gleichzeitig durchlaufen. Damit haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, die obere Wassersäule in hoher Auflösung mit hohem CHIRP zu scannen und gleichzeitig mit niedrigem CHIRP detailliert den Grund zu verfolgen.

Es werden alle 8 Ergebnisse angezeigt