Blaupunkt E-Bike klappbar

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Blaupunkt E-Bike klappbar

Blaupunkt E-Bike klappbar, „Carla 190“ und „Carl 290“ überzeugen nicht nur mit effizienter Motor- und Batterieleistung, sondern insbesondere in Punkto Praktikabilität: Der intelligente Faltmechanismus ermöglicht ein Zusammenklappen in 5 Sekunden, gleichzeitig bieten beide Räder kompromisslosen Fahrkomfort mit bis zu 25 km/h. So eignen sich die Blaupunkt E-Bikes gleichermaßen für Berufspendler, die Zugfahrt und Fahrradstrecke kombinieren, als auch für Camper, Bootsbesitzer oder Städter, die ein platzsparendes und komfortables Rad wünschen.
Dabei müssen Käufer sich keine Gedanken um Diebstahl oder Verschleiß machen, denn Blaupunkt schenkt seinen Kunden beim Kauf von „Carl“ oder „Carla“ ein Rundum-sorglos-Versicherungspaket. Dieses gewährleistet für 12 Monate eine Reparaturkosten-Übernahme bei Defekten durch Sturzschäden, Vandalismus, Unfallschäden, Feuchtigkeit, unsachgemäßer Handhabung, Elektronikschäden sowie Verschleiß (ab 7. Monat). Und das inklusive Akku-, Motor- und Diebstahlschutz (einfacher Diebstahl, Raub sowie Einbruchdiebstahl), Arbeitslohn und Ersatzteile sowie Pick-up Service. Klappbare Elektrobikes verbinden die Vorteile des klassischen Klapprads mit den Errungenschaften moderner Technik. Klappbare Elektrofahrräder stehen für moderne Elektromobilität.

Ein Großteil der deutschen Arbeitnehmer nimmt jeden Tag einen langen Anfahrtsweg zur Arbeit in Kauf. Der entweder mit dem Auto, Bus oder Bahn zurückgelegt wird. Bei nicht zu langen Strecken auch mit dem Fahrrad. Hierbei hat man den Vorteil, nicht im Berufsverkehr festzustecken. Pendeln mit dem klappbaren e-Bike ist die Lösung für urbane Lebensräume. Das faltbare Blaupunkt E-Bike ist zudem kompakt. Es lässt sich mit nur wenigen Handgriffen zusammenfalten, sodass man es problemlos und kostenlos als Handgepäck in der Bahn oder S-Bahn mitnehmen kann. Mit voll geladenen Akkus kommt man je nach Modell und Fahrweise ca. 70 km weit.